Tutti i miei video Alle meine Videos All my videos

Loading...

giovedì 1 gennaio 2015

Un po' di speranza per Arno / Ein bisschen Hoffnung für Arno


Amici miei carissimi, per fortuna Capodanno è passato anche quest'anno e qui colgo l'occasione per RINGRAZIARVI tutti che continuate a venire a trovarmi su queste pagine! 

Hallo meine lieben Freunde, Silvester ist auch für dieses Jahr vorüber und ich möchte Euch hiermit  allen meinen DANK aussprechen, dass Ihr immer noch hier vorbei schaut! 





Così è apparso il nostro giardino due mattine fa chi ci legge regolarmente sa quanto io ami la neve!


So sah mein Garten vor zwei Tagen aus und Ihr wisst, wenn Ihr mich regelmäßig lest, wie sehr ich Schnee liebe! 






La mamma dice che è stato tutto merito dell'Adaptil che lei ha comprato solo ed esclusimamente per me, se la notte scorsa sono stato influenzato positivamente. 


Die Mamma sagt, es war nun doch das Adaptil, was sie gekauft hat und nur für mich, was mich durch die gestrige Nacht positiv beeinflusst hat. 





  
Io vi dico che è stata la neve ad attutire i rumori in maniera gentile per le mie orecchie sensibili, ma comunque sia, l'importante è che questo Capodanno io l'abbia passato in maniera molto più tranquilla di quello precedente e questa è una vera benedizione, su questo concordiamo ambedue! 


Ich sage, es war der viele Schnee, der die Geräusche so lieb und nett für meine Ohren gedämpft hat, aber wie immer es auch sei, Hauptsache ist, dass es mir dieses Silvester wesentlich besser ergangen ist als das Jahr zuvor und das ist ein Segen, das sagen wir Euch alle Beide!







A mezzanotte ho tremato come una foglia e ansimato come se fossi corso dietro a trenta scoiattoli, ma nonostante ciò in generale sono stato molto più tranquillo dei due anni passati.  Click!
Lo ammetto, ho vomitato più volte, ma l'ho fatto in maniera decente, quando la mamma è andata a fare la doccia (di questo mi sarà eternamente grata, perché il babbo se ne è dovuto occupare, una cosa questa, che lui decisamente odia e che delega felicemente all'umana femmina!), ma mancava ancora abbastanza tempo prima che arrivassero gli ospiti. Ma d'altro canto ho mostrato subito dopo un interesse sfrontato verso i filetti di carne di manzo che venivano preparati in cucina e di cui ho ricevuto e accettato volentieri qualche pezzetto (mentre l'anno scorso non mi interessavano per niente, tanto ero occupato ad avere solo paura). 

Anche l'arrivo dei nostri ospiti mi ha molto aiutato e il mio amico Shiba-Inu Yoko è riuscito a focalizzare la mia attenzione fino a mezzzanotte su di lui, anche se da fuori di tanto in tanto si udivano botti, visto che non sapevo bene cosa pensarne del fatto che si trovasse in casa mia. Lo conosco da tanto tempo perché è il mio vicino, ma non era venuto a trovarmi prima molto spesso, perciò per me valeva la regola: fidarsi è bene,si sa,  ma per un cane pastore il controllo è comunque preferibile! 



Zwar habe ich bei Mitternacht wie Espenlaub gezittert und gehechelt, als ob ich dreißig Eichhörnchen gejagt hätte, aber trotzdem war ich insgesamt  nicht so panisch wie die zwei Jahre davor. Klick!

Ich gebe zu, ich musste mich trotzdem mehrmals übergeben, aber das habe ich dezent gemacht, als die Mamma in der Dusche stand (dafür ist sie mir ewig dankbar, weil der Papa sich darum kümmern musste, eine Sache, die er herzlich hasst und sonst freiwillig nie tut!), und lange genug davor, bevor unsere Gäste eintraten.  Aber ich wiederum hatte großes Interesse an den Filetstücken, die unmittelbar danach in der Küche vor meinen Augen vorbereitet wurden von denen ich sogar was abbekommen habe, viel wichtiger noch, ich diese auch dankend annahm (letztes Jahr war so etwas vor lauter Angst weder Versuchung noch Ablenkung).

Der Besuch hat mir auch ganz gut geholfen und mein Shiba-Inu Freund Yoko hat mich so weit ermuntert, dass ich bis Mitternacht ihn im Auge behalten habe, trotz immer wieder vereinzelter Knaller, da ich doch nicht so ganz genau wusste, was er in meiner Wohnung zu suchen hatte. Zwar kenne ich ihn schon seitdem er hier eingezogen und er mein Nachbar ist, aber so oft war er nicht bei uns zu Besuch, deswegen: Egal wie gut Vertrauen ist, bleibt Kontrolle für einen Schäferhund bekanntlich besser! 






Dopo che noi cani abbiamo tremato insieme a mezzanotte, mi sono convinto, di potermi fidare di lui e mi sono addirittura addormentato in pace con il mondo (nell'angolo più remoto e sicuro della stanza) e non mi sono preoccupato più nè per Yoko, nè per i petardi! 

Chiaramente i miei umani sono molto fieri di me, ve lo posso garantire! Ciò non vuol dire che sia diventato di sana pianta un supereroe, ma il tutto è trascorso molto più serenamente ed è stato sopportabile sia per me che per gli umani che mi stavano intorno. Sicuramente è stato il Capodanno più rilassato da quando mi sono preso quello spavento! 

Alle due e mezzo di notte sono andato addirittura fuori con il babbo senza fare grandi storie, nonostante tutto puzzasse (ebbene sì, puzzava tutto davvero in maniera ammorbante!) di polvere pirica e, miracolo!, ho fatto pure una pipì! Questo suonerà banale per tutti quelli che non hanno un cane pauroso forse, ma per me è stato un grandissimo passo avanti, uscire da quella porta ed andare in strada senza pensare tutto il tempo solo alla fuga: vi posso garantire che sono stato davvero coraggioso! 
Purtroppo il coraggio è andato immediatamente a farsi friggere. perché in lontananza è scoppiato qualcosa di nuovo, ma non appena ho messo le zampe al sicuro nell'appartamento, mi sono comportato di nuovo normalmente e non come un derelitto due anni orsono! 
Per questo motivo siamo convinti che l'Adaptil mi abbia giovato molto e siamo soddisfatti di questo prodotto. 
L'anno prossimo ce lo procureremo sicuramente di nuovo. 



Nachdem wir Hunde bei Mitternacht gemeinsam gezittert haben, habe ich mich davon überzeugt, dass ich ihm doch vertrauen kann und ich bin sogar friedlich eingeschlafen (zwar in der hintersten und sichersten Ecke des Zimmers, aber immerhin!) und Yoko und die Böller waren mir sogar egal! 

Meine Menschen sind so stolz auf mich, ich sage es Euch! Zwar bin ich nicht über Nacht ein Superheld geworden, aber die ganze Sache war viel erträglicher und es war das entspannteste Silvester seit dem ich den Schreck bekommen habe! 

Um halb drei im Neuen Jahr bin ich sogar mit dem Papa nochmals raus gegangen, obwohl es überall so extrem nach Schießpulver gestunken (ja, gestunken hat es!) hat und habe, oh Wunder!, eine Pipi gemacht! Das klingt vielleicht banal, wenn man keinen Angsthasen als Hund hat, aber es war ein Riesenschritt für mich, aus der Tür raus zu treten und über die Straße zu gehen, ohne nur an Fliehen zu denken: Ich kann es Euch sagen, das war sehr mutig von mir!
Leider hat es auch gleich in der Ferne wieder geknallt und so ist auch das bisschen Mut gleich verpufft, aber so bald ich meine Pfoten in die Wohnung gesetzt habe, war ich wieder ganz normal und kein Häufchen Elend wie vor zwei Jahren!

Darum sind wir jetzt überzeugt, dass das Adaptil mir gut geholfen hat und sind sehr zufrieden damit. 
Wir werden es nächstes Jahr wieder besorgen und anwenden. 






















Auguri di Buon Anno
da  Arno  e  Silvia

a tutti i miei lettori ed amici! 


Frohes Neues Jahr 

von  Arno und  Silvia

an alle meine Leser und Freunde! 




24 commenti:

  1. Happy New Year, Arno! We're so glad you got SNOW!! Sorry about the fireworks. We slept through them :-)

    -Bart, Ruby and Otto

    RispondiElimina
  2. Frohes Neues Jahr, lieber Arno und liebe Silvia!

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Che bella sorpresa, carissima Birgitta! Frohes Neues Jahr anche a te e tutta la tua bellissima famiglia! Fa tanto freddo anche giú da voi? Qui abbiamo tantissima neve! Baci e che piacere trovarti qui! Grazie!!!
      Tuo Arno

      Elimina
  3. Ohhh Arno
    vor Jahren als ich noch ein kleines Mädchen war, da hab ich gezittert und gezittert. Dann wurde Frauchen böse und schimpfte mit mir.
    "Tibi bist du jetzt brav!!! Wo Frauchen ist, ist alles gut!!!"
    Dann wurde alles besser, ja es wurde gut. Ich saß zwischen Frauchens Füßen und hatte plötzlich keine Angst mehr.
    Lieber Arno,
    ich bin Stolz auf dich!!!!
    Bist doch mein großer starker Äste schleppender schwimmender Freund.
    Wuff Tibi
    die euch ein tolles Jahr 2015 wünscht
    ( PS Das wünscht euch Frauchen auch )

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Liebe Tibi,
      Du bist ja ein kluges Mädchen und hast das einzig Richtige gemacht, als Du bei Frauchen Schutz und Geborgenheit gesucht hast! Ich hatte mich vor zwei Silvester so arg erschrocken, dass ich schlicht nichts mehr kapiert habe, aber zum Glück stabilisiere ich mich von Jahr zu Jahr ein bisschen mehr. Auch heute Abend habe ich mich zusammen gerissen und mich ordentlich verhalten, auch wenn der Papa kurz mit mir schimpfen musste! Es ist nämlich ziemlich rutschig auf den Gehwegen und ich fing leicht an, Panik zu schieben, weil wieder eine ganze Batterie los ging. Aber ich konnte mich zusammen reißen und alle grinsten ganz stolz, sogar ich!
      Ich danke Dir für Deinen Mut Zuspruch, das finde ich ganz süß von Dir und bedeutet mir viel!
      Frohes Neues Jahr auch an Frauchen
      Dein Arno und Silvia

      Elimina
  4. Lieber Arno,
    wir freuen uns das du Silvester soooo prima gemeistert hast. Wir wünschen euch ein frohes neues Jahr. Bleibt alle gesund und geniesst die gemeinsame Zeit. Wir freuen uns auf ein neues Bloggerjahr mit euch.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke, meine lieben Freundinnen, Ihr seid so nett zu mir und Euer Zuspruch hilft mir sehr, dabei zu bleiben und immer besser zu werden! Ich hoffe, ich kann nächstes Jahr mehr Präsenz zeigen und Euch auch regelmäßiger besuchen!
      Frohes Neues Jahr
      Euer Arno und Silvia

      Elimina
  5. O my goodness! What beautiful images! I have never seen snow like that (only a little from a long way away!) so beautiful. Happy New Year, dear Arno.
    Love from AUS xxx

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Thank you, dear Flora,
      it must be very strange for you to think of snow and winter, mustn't it?
      We have got so much snow in few days and I have been so happy about it! Now I must stay on leash, because of firecrackers exploding all the time: they frighten me to dead and I would run away if I were free. That spoils everything, I hope the snow remains long enough! The next days I am going to post more such pics, all taken the days before New Year's Eve!
      Happy New Year!
      Arno and Silvia

      Elimina
  6. Feliz y próspero 2015 para ti y toda tus seres queridos.
    ¡¡¡Estáis muy guapos los dos en la foto!!!
    Besos.

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Muchas gracias, Herminia e tanti baci anche a te!
      Tuo Arno e Silvia

      Elimina
  7. Ohhh Arno,
    da sind wir ja Leidensgenossen, gar so arg ist es bei mir an Neujahr zwar nicht, doch bei uns ist der 1. August der Übeltäter.
    Ein ganz gutes 2015 (ohne Böllerschrecken) wünscht dir und deiner famile
    Ayka und die Leinenhalterin

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke, meine süße Ayka,
      warum Menschen immer so viel Krach machen müssen, versteht sonst kein Hund, aber die Hauptsache ist, dass es uns nichts passiert und das unser Rudel auf uns aufpasst! Dir und Deiner Familie auch ein Frohes Neues Jahr, möglichst ruhig und gelassen!
      Dein Arno und Silvia

      Elimina
  8. Mein lieber Freund Arno,

    ich bin so froh, dass es dir mit dem Adaptil so gut ergangen ist und wünsche dir, dass deine Menschen es im neuen Jahr wieder besorgen. Wir haben uns für Zylkene entschieden und sind das dritte Jahr damit bestens gefahren. Deshalb bleiben wir auch dabei. Für das neue Jahr wünsche ich dir viel Gesundheit, Ruhe und tolle Erlebnisse!

    Wuff-Wuff dein Chris

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Lieber Chris,
      das ist bombastisch im wahrsten Sinnes des Wortes, dass es solche Hilfsmitteln gibt! Wir sind sehr dankbar dafür und Zylkene kannten wir nicht, aber die Mamma hat sich ernsthaft überlegt, ob nächstes Jahr es auch für uns eine gute Ergänzung wäre!
      Frohes Neues Jahr, mein Tapferer
      Dein Arno und Silvia

      Elimina
  9. Lieber Arno,

    ich freue mich sehr, dass Du jedes Jahr etwas mutiger wirst und immer weniger zitterst. Vielleicht hat der Schnee etwas geholfen und auch das Adaptil - aber viel hat auch sicher die Mamma dazu beigetragen ... Du merkst doch auch, dass sie sich gut um Dich kümmert und Dir die Angst nehmen will.
    Es ist so schön Dich wieder im Schnee zu sehen - hoffentlich kannst Du ihn noch lange genießen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke schön, liebe Isabella, sicher ist, dass die Mamma ,und eigentlich die ganze Familie, sich große Mühe geben, mich zu beruhigen, ohne mich zu betätscheln, mich zu bestärken, ohne mich zu forcieren und vor allem sind alle bemüht mich vor Gefahren zu beschützen, selbst wenn es für sie gefährlich wird (zum Beispiel lassen sie mich nicht von der Leine, auch wenn es rutschig ist und ich durchdrehe!).
      Schnee gibt es zum Glück noch viel da, da stehen die Chancen noch gut, mindestens für heute!
      Liebe Grüße an Damon und Cara und Frohes Neues Jahr!
      Dein Arno und Silvia

      Elimina
  10. Risposte
    1. Vielen Dank, liebe Heino! <3
      Frohes Neues Jahr!
      Dein Arno und Silvia

      Elimina
  11. Hehe ich bin einfach auf dem Schoß von meiner vi gekrabbelt *kicher* hat ein wenig geholfen.... ich hasse diese Knallerei!
    Mich freut es, dass es dir besser ging als letztes Jahr!

    Schlabbergrüße Bonjo

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Da hat sich Deine Vi bestimmt sehr gefreut, lieber Bonjo! Diese Vertrauens- und Liebesbeweise lassen Menschen Herzen höher schlagen! Bei mir ist der Fluchtreflex immer noch der Stärkste und das ist echt blöd, sagt die Mamma!
      Frohes Neues Jahr, mein Schöner, das Schlimmste ist hoffentlich schon überstanden! :)
      Dein Arno und Silvia

      Elimina
  12. Oh mein lieber Arno,

    das tut mir sooo leid für dich, dass du so Angst vor den Böllern hast! Dann ist Silvester sicher ganz furchtbar schlimm.
    Ich hab Gott sei Dank keine Angst vor den Böllern, wobei meine 2Beiner meinten, dass ich dieses Mal etwas nervöser war als letztes Jahr... dieses Jahr haben die aber auch auf der Terrasse neben uns alles hochgeschossen. Das war nur halb so schön.

    Aber es ist auch schön zu hören, dass du Freunde da hattest. Geteiltes Leid ist ja schließlich halbes Leid.

    Habt ein ganz tolles Jahr 2015! Silvester ist erst ganz spät wieder ;)

    Liebe Grüße
    Abby

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Liebe Abby.
      ich freue mich so sehr für Dich und Deine Menschen, dass Du so ein tapferes Mädchen bist! Angst ist keine nette Begleiterin, das sage ich Dir! Aber ich mache wirklich tolle Fortschritte: Heute war ich zwei Stunden im Regen unterwegs, damit ich noch was vom Schnee abbekomme, was noch da liegt, und bin ganz neutral geblieben, als die notorischen vereinzelten Spätzünder die Ruhe der Stadt gestört haben. Nicht einmal habe ich mein Haupt erhoben, als es irgendwo geknallt hat! Das ist echt super gut! Und ich bin sogar frei gewesen, weil ich so ruhig geblieben bin, dass die Mamma es doch riskiert (mitten im Park, weg von Straßen) hat! Das nennt man echt Hoffnung haben!
      Ganz liebe Bussis und ein Frohes Neues Jahr. liebe Abby!
      Dein Arno und Silva

      Elimina
  13. Ich auch, ich mochte an Silvester nicht mal das Würstchen vom Raclette-Grill haben. Endlich vorbei, das Geknalle. Ein wunderbares 2015 für dich.

    RispondiElimina