Tutti i miei video Alle meine Videos All my videos

Loading...

giovedì 27 novembre 2014

Arno e il sabato di sole / Arno und der sonnige Samstag


Carissimi amici, finalmente un bel giorno di sole e finalmente anche di sabato! Una vera sfortuna che il povero babba dovesse lavorare tutto il tempo, ma io e la mamma ne abbiamo ampiamente approfittato e siamo rimasti molte ore a giro per il parco! 

Anche se è già un pezzetto che siamo ritornati dall'Italia, la mamma non aveva avuto mai occasione di fare delle foto, perché il tempo era stato sempre grigio ed anonimo. Ma questo sabato, ecco, si può veramente dire, che si sia tolta la voglia. Almeno momentaneamente. 


Meine lieben Freunde, endlich mal ein schöner sonniger Tag und sogar ein Samstag! Das war ein Pech für den Papa, denn der Arme musste die ganze Zeit arbeiten, aber die Mamma und ich haben diese Gelegenheit ausgiebig ausgenutzt und waren stundenlang im Park unterwegs! 

Auch wenn wir schon seit einer Weile wieder aus Italien zurückgekehrt sind, hatte die Mamma kaum die Möglichkeit gehabt, Fotos zu schießen, da das Wetter fast nur grau in grau gewesen ist. Aber an diesem Samstag, da hat sie sich richtig austoben können! 


In Italia è andato tutto bene. La nonna si è ripresa velocemente dall'operazione e lei e la mamma si sono godute molto la mia compagnia. Sono stato un infermiere provetto, molto premuroso ed affettuoso. Anche quando uscivamo fuori, sempre al guinzaglio, mi sono quasi esclusivamente comportato da bravo cane. Però non vi mando a dire dietro che voglia matta avevo di scorrazzare di nuovo libero, dopo tre settimane in Toscana. Ma non è tutto! Infatti già da prima, qua in Germania, ero legato quasi tutto il tempo. La colpa tutta della mia zampa anteriore sinistra, che dopo l'estate ha iniziato a darmi problemi non da poco. Quindi riposo e pasticche per me, sai che barba! 

In Italien ist alles gut gelaufen. Die Nonna hat sich schnell von ihrer Operation erholt und sie und die Mamma haben meine Gesellschaft sehr genossen. Ich bin ein super Krankenpfleger gewesen, sehr aufmerksam und liebevoll. Auch wenn wir ausgegangen sind, immer an der Leine, war ich fast nur ein braver Hund gewesen. Aber ich werde Euch nicht verheimlichen, dass ich kaum erwarten konnte, nach drei Wochen Toskana endlich wieder frei laufen zu dürfen. Aber das ist nicht alles! Schon vor meiner Abreise, hier in Deutschland, blieb ich fast die ganze Zeit an der Leine. An allem Schuld war meine linke Vorderpfote, die schon nach den Sommerferien erhebliche Probleme verursacht hatte. Das bedeutete für mich Ruhe und Tabletten, so langweilig! 










Qua un piccolo video a testimonianza della mia gioia immensa, quando finalmente la mamma ha deciso di lasciarmi di nuovo la mia libertà di azione! 

Da ein kleines Video, das meine ganze Freude zeigt, als die Mamma bestimmte, ich durfte wieder meine Freiheit genießen! 






Per fortuna la zampa ha smesso di tormentarmi, almeno al momento, e quindi sono di nuovo in piena forma! 

Zum Glück hat die Pfote aufgehört, mich zu quälen, zumindestens im Moment bin ich wieder topfit! 



Da quest'autunno è aumentata la mia passione per il controllo degli odori! 

Seitdem es Herbst ist, ist meine Leidenschaft für die Gerüche entfacht! 


Adoro annusare,

Ich liebe zu beschnüffeln.... 


E marcare!

Und vor allem zu markieren! 



Controllo tutto il territorio! 

Ich kontrolliere mein ganzes Territorium! 


Gli intrusi devono superare l'esame! 

Die Eindringlingen müssen die Prüfung überstehen! 


Prima i raggi X a distanza! 

Zuerst der Röntgenbild-Blick aus der Entfernung! 


Vedete come questo qua è rimasto di sale? 

Er lässt sie meist zu Salzsäulen erstarren! 



Poi una controllatina più ravvicinata! 

Dann folgt eine Ganzkörperuntersuchung! 


Va bene, Fratello, hai tutte le carte in regola, puoi andare adesso! 

Alles klar, Bruder, du hast bestanden, gehe weiter, jetzt! 


La vita del controllore non è facile, per niente! Sapete quante cose si possono celare tra l'erba alta e le foglie cadute? Infinite! 

Das Leben eines Kontrolfreaks ist wahrhaftig nicht leicht! Wisst Ihr zum Beispiel, wie viele Sachen sich zwischen Gras und gefallenen Blättern verstecken können? Unendlich! 





Per non parlare dei corsi d'acqua! Vi assicuro, un orrore! 

Um gar nicht über Wasserläufe zu sprechen! Ich versichere Euch, ein Horror! 




Non appena mi giro, ecco che becco subito il prossimo intruso! 

Sobald ich mich umdrehe, da kommt sofort der nächste Eindringling angerannt! 




La Natura copre tutte le tracce: sta a me scoprirne i segreti! 

Die Natur überdeckt alle Hinweise: Ich bin dran sie zu finden! 



Un'impresa quasi impossibile.... 

Fast ein Ding der Unmöglichkeit....


per gli altri, ma non per me! 

für die Anderen, sicher nicht für mich! 


Il segreto sta tutto nella passione! 

Das Geheimnis steckt in der Leidenschaft! 


Ed io di passione ne ho un sacco ed una sporta! 

Und an Leidenschaft mangelt es mir gewiss nicht! 


Sono una vedetta nata! 

Ich bin der geborene Wächter! 


A Sud tutto è tranquillo! 

Im Süden ist alles ruhig! 





Una passatina di lingua sul tartufo non guasta mai! 

Da gibt es auch Zeit, die Nase ordentlich zu putzen! 







A Nord non succede niente! 


Auch im Norden ruht alles






Mi sa che oggi è una giornata tranquilla tranquilla! 

Ich denke, es ist heute ein entspannter Tag! 




Un momento, chi va là? 

Ein Moment mal, wer kommt denn da? 




Umani in avvicinamento con piccoli cagnetti rumorosi...


Menschen mit kleinen lauten Hunden nähern sich.....




Mamma, che faccio? Gli appiccico una multa o li lascio passare? 

Mamma, was soll ich jetzt machen? Soll ich ihnen einen Strafzettel verpassen, oder lasse ich sie durchgehen? 




Dici che possono andare senza sanzioni? Beh, io li tengo ben sott'occhio! 

Du sagst, sie dürfen ohne Strafmaßnahme weiterlaufen? Aber ich behalte sie im Auge! 




Mamma, non resisto, adesso scendo e li brontolo un po'! 

Mamma, ich kann nicht widerstehen, ich springe runter und schimpfe ein bisschen! 





Ho deciso che fare un bagno sia preferibile alle partacce! 


Ich habe entschieden, dass Baden besser als Motzen ist! 




In fondo mica sono veramente affari nostri, mamma, o no? 

Letztendlich geht uns nicht alles was an, Mamma, oder doch? 




D'altra parte qualcuno deve pur provvedere a mantenere la disciplina e chi meglio di me? 

Alla prossima! 

Anderseits muss sich jemand um die Erhaltung der Disziplin kümmern, und wer besser als ich? 

Bis zum nächsten Mal! 





16 commenti:

  1. "Mamma, ich kann nicht widerstehen, ich springe runter und schimpfe ein bisschen! "

    Das ist ja herrlich :-)

    Wunderschöne Herbstbilder sind da entstanden - du hebst dich so super ab von dem roten Laub - aber besonders hat mir heute das Video gefallen, "Freiheit für Arno" das ist eine Wucht!
    Pass schön auf deine Pfote auf, hörst du!

    Deine Bente

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke, danke, danke, meine liebe Bente! Ich laufe eigentlich jeden Tag wie ein Wilder durch den Park und träume davon, Dich im Moor zu besuchen!
      Liebe Grüße
      Dein Arno

      Elimina
  2. Mein lieber Arno,

    wie schön, dass Du wieder da bist und so gute Nachrichten von der Nonna mitbringst. Umso mehr bin ich aber traurig, dass es Dir mit Deiner Pfote nicht gut ging.

    Die Bilder von Eurem Spaziergang sind herrlich. Du bist ein Prachtkerl, einfach wunderschön zum Anschauen....
    Und wie Du Dich bei den Temperaturen in die Fluten stürzt beeindruckt mich wirklich.

    Wie schön, dass Du wieder da bist...

    seufzt Deine Socke

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke schön, meine liebe Socke,
      ich freue mich auch riesig wieder da zu sein! Es ist toll, wieder daheim zu sein!
      Liebe Grüße
      Dein Arno

      Elimina
  3. Lieber Arno,
    wir freuen uns das du wieder in deinem Revier bist. Ein Glück das es deiner Pfote besser geht. Wir drücken die Pfötchen das es auch so bleibt. Nach so langer Abwesenheit musst du natürlich viel kontrollieren. Wir staunen das du bei der Kälte noch ins Wasser gehst. Deine Mama hat wieder wunderschöne Fotos gemacht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Liebe Emma, liebe Lotte,
      hier sind die Temperaturen weit über Null (4 oder 5 Grad) und darum wird es mir immer heiß, wenn ich so viel laufe! Die Wahrheit ist, dass ich auch bei -20 Grad ins Wasser springe und mich mit Vorliebe in einen lebendigen Eiszapfen verwandle: Wichtig ist dabei, dass ich in Bewegung bleibe! Dafür brauche ich eine gesunde Pfote!
      Liebe Grüße
      Euer verrückter Arno

      Elimina
  4. Was für ein herrlicher Bericht, ich bin immer ganz fasziniert von deiner Erscheinung, ich glaube ich könnte mich in dich verlieben, die Bilder "Ich liebe zu beschnüffeln" und
    "Ich bin der geborene Wächter" haben mmich besonders angesprochen.
    Das mit der heilen Pfote freut mich.
    Einen ganz besonderen Nasenstups von Ayka

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke schön, liebe Ayka, Du bist so ein Schatz auch! Ich denke unsere Kinder würden wie verkehrte langhaar Dalmatiner ausschauen, was glaubst Du?
      Ein dickes Schlabberbussi
      Liebe Grüße
      Dein Arno

      Elimina
    2. Wuff, du hättest jetzt Frauchens lachen hören sollen "verkehrte langhaar Dalmatiner", sie hat ein so spezielle Fähigkeit sich soche Dinge plastisch vorzustellen.
      Gruss Ayka

      Elimina
    3. Oh mein Gott, liebe Ayka, ich musste auch so grinsen und habe dabei Deinen Kommentar fast gelöscht! Zum Glück habe ich es verhindern können! Das wäre zu Schade gewesen!
      Liebe Grüße und danke
      Dein Arno

      Elimina
  5. Liebster Arno, die Freude ist groß, dass Du wieder unter uns weilst und in Italien alles gut gegangen ist. Auf dem Video schwebst Du so elegant über den Boden, dass es eine wahre Freude ist, Dich dabei zu beobachten. Und so hoffen wir, dass Deine Pfote Dir ganz ganz lange keinen Ärger mehr machen wird. Du bist doch der weißeste Sonnenschein, den wir kennen...

    Ganz liebe Grüße

    Andrea und Linda

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Vielen Dank, liebe Andrea, ich habe Euch allen sehr vermisst, meine netten Freunden hier in der Blogwelt! Ich hoffe sehr, dass ich und die Mamma vor allem jetzt mehr Zeit finden werden und wieder aktiver zu sein!
      Liebe Grüße
      Dein Arno

      Elimina
  6. Hehe das Video ist cool :) Schön, dass du wieder hier bist :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Danke schön, lieber Bonjo!
      Liebe Grüße
      Dein Arno

      Elimina
  7. Lieber Arno, du bist mit Sicherheit der hübscheste Krankenpfleger auf Erden, bei dem Blick, muss die Nonna einfach ganz schnell gesund werden. Schön zu wissen, es geht euch allen gut. Herr Bohne und Sina

    RispondiElimina
    Risposte
    1. Hallo mein lieber Herr Bohne,
      Ich freue mich sehr von Dir und Sina zu lesen, denn es ist schon lange her und ich hoffe, dass es Euch auch ganz gut geht!
      Liebe Grüße
      Dein Arno

      Elimina