Tutti i miei video Alle meine Videos All my videos

Loading...

venerdì 25 aprile 2014

Arno e i lupi amici / Arno und die befreundeten Wölfe






Ancora in giro, anzi, sul prato famoso, con Gioia e la sua mamma, quando orami la disperazione si stava impadronendo di me, perché nessuno aveva voglia di rincorrermi, ecco arrivare da lontano la mia salvezza! 

Noch unterwegs auf der berühmten Wiese, zusammen mit Gioia uns ihrer Mamma, als ich schon spürte, dass die Verzweiflung mich überwältigte, weil niemand mich durch die Gegen jagen wollte, da kam meine Rettung aus der Ferne! 


Il mio amico Sam, nero come il lupo di Cappuccetto Rosso e buono come il pane è contento quanto me di incontrarmi! 

Mein Freund Sam, schwarz wie der Wolf aus Rotkäppchen und gutmütig ohne Ende, freut sich genauso viel wie ich, dass wir uns treffen! 


Quando arriva un cane nuovo, Gioia deve stare al guinzaglio e quindi non la vedrete giocare con noi. 

Ma perchè non può correre libera con noi, vi starete chiedendo tutti! È una storia un po' triste, che testimonia quanto a volte siano stolte le persone.
Infatti quando Gioia era molto giovane, è stata morsa diverse volte da cani di piccola taglia, mentre i padroni ridevano, perché il loro cane aveva la meglio su di un pastore tedesco.
Gioia è rimasta traumatizzata da queste esperienze negative e ha, nei riguardi dei cani che non conosce, molte riserve. 
Gli altri cani "sentono" la sua paura e reagiscono spesso in maniera aggressiva, lasciando stupefatti i loro padroni, che non riconoscono assolutamente le "belve" in cui si trasformano i loro beniamini, di solito tranquilli e pacifici.
Di questo strano fenomeno siamo stati noi testimoni diverse volte e purtroppo devo dire che non è possibile prevedere le reazioni degli altri cani.
La mamma di Gioia, una persona molto responsabile e ben educata, preferisce a tenerla al guinzaglio quando arriva un cane sconosciuto, per la sicurezza di Gioia, visto che non si sa mai quali le sono amici e quali invece preferirebberlo mangiarla!  

Quindi vi potete immaginare come è stata davvero male la mamma al che anch'io, sia pur senza intezione, ho morso l'orecchio della mia amica, conferendole per sempre il mio marchio! 

E dire che Gioia è una cagna così amorosa! Non solo con i cani come me, che  conosce e con cui ha confidenza è la gentilezza in persona, no, anche con le persone e i bambini è buonissima e affettuosa. 

Molto più di me, che a volte abbaio alle persone che non conosco e che mi vengono troppo vicine.

Wenn ein unbekannter Hund sich nähert, muss Gioia an die Leine, darum werdet Ihr sie nicht zusammen mit uns spielens sehen.

Aber warum darf Gioia nicht frei mit uns toben, werdet Ihr Euch jetzt fragen! Das ist eine traurige Geschichte, die bezeugt, wie unüberlegt manche Menschen handeln.

Als Gioia ein Junghund war, wurde sie wiederholt von kleineren Hunden angegriffen und sogar richtig gebissen, während deren Besitzer lachten, weil der eigene Hund es dem Schäfi gezeigt hatte. Wie lustig! 
Gioia wurde durch diese negativen Erfahrungen traumatisiert und seitdem hat sie viele Vorbehalte gegenüber unbekannten Hunden.

Die anderen Hunde "riechen" ihre Angst und sie reagieren oft sehr aggressiv darauf, was die Besitzer baff macht, weil sie kennen ihre Lieblingen nicht so als wild gewordene "Killerbestien", in die sich kurzerhand diese sonst gut sozialisierten und friedlichen Tiere plötzlich grundlos verwandeln. 

Wir sind persönlich Augenzeugen von diesem Phänomen gewesen und leider ist es unmöglich vorherzusehen, welche Hunde sie mögen und cool bleiben und welche sie liebend gern fressen würden! 
Gioias Mamma, eine durchaus verantwortungsbewusste und intelligente Frau, bevorzugt Gioia an die Leine zu nehmen, wenn ein Fremdhund zu uns eilt, zur Gioias Sicherheit.

Ihr könnt vielleicht ahnen, wie es der Mamma nah gegangen ist, dass sogar ich, wenn gleich aus Versehen, Gioia in das Öhrchen gebissen habe. Zum Glück hat sie keine negativen Verknüpfungen mit mir und alles ist friedlich und liebevoll zwischen uns! 

So eine komische Geschichte, schwer zu glauben, wenn man sie so ausgeglichen und unbeschwert mit mir und den Hunden, den sie gut kennt und vertraut, beim Spielen beobachtet. Und auch zu fremden Menschen und sogar Kindern ist sie super lieb, viel lieber als ich, alter Motzer, da ich absolut nicht mag, wenn Unbekannte mich befummeln wollen und belle in so einem Fall sehr laut und gerne.







Vogliamo fare la lotta, Arno? 

Wollen wir kämpfen, Arno?









Sam è così gentile che si sdraia in terra per farmi sentire forte! 

Sam ist so ein Netter! Er legt sich sogar hin, damit ich mich richtig stark fühlen kann!


Guai a me, però, se lo prendo troppo in giro! 

Aber Wehe, wenn ich übertreibe! 


Siamo due tipi tosti! 

Wir sind zwei coolen Typen! 




Con Sam il tempo vola! 

Mit Sam fliegt die Zeit dahin! 


A volte ci sussuriamo i nostri segreti nelle orecchie...

Manchmal flüstern wir uns Geheimnisse ins Ohr...



Pssst! Pssst! Pssst! 


... A volte invece alziamo anche la voce (io!), ma sempre per gioco! 

...Und manchmal brüllt man (ich) wie ein Löwe, aber immer spielerisch! 




Vieni, Sam, ti presento una mia amica speciale....

Komm mit, Sam, ich stelle Dir eine besondere Freundin vor.....








Piacere, signorina! 

Sehr angenehm, Fräulein! 


Bacino! 

Bussi! 


Sam: -"Arno, dove le nascondi tutte queste belle ragazze!...

Sam: -"Arno, wo hältst du immer all diese schönen Mädchen versteckt!...





...La mia mamma ha finito di parlare con le altre donne e adesso devo lasciarvi, ma a malincuore!"- 

... Meine Mamma ist fertig mit ratschen mit den anderen Frauen und jetzt muss ich euch verlassen, aber schweren Herzens!"-







Gioia: -"Arno, che simpatico il tuo amico, ma dove li nascondi tutti questi bei ragazzi! "-

Gioia: -"Arno, dein Freund ist echt nett, aber wo hältst du alle diese hübschen Jungs versteckt!"-


Arno: -"Non fare la smorfiosa con me, Gioia, ti rubo il bastone, io! "-

Arno: -"Sei nicht so kokett mit mir, Gioia, ich stehle dir deinen Stock!"-


Gioia: -"Questo è da vedersi, caro mio!"-

Gioia: -"Wir werden es sehen, mein Lieber!"-




A: -"Tira, bella, tira! Lo so che sei forte, ma io di più!"-

A: -"Zieh, meine Gute, zieh! Ich weiß, dass du stark bist, aber ich bin es noch mehr!"-


G: -"Arnieeee! Come sei spregioso, è mio questo bastone!"-

G: -"Arnieeee! Du bist so ein Schlingel, das ist mein Stock!"-






A: -"Ok, hai vinto di nuovo tu, Gioina mia, nessuno è così forte come te! "-

Sennò poi si offende e diventa bisbetica! Preferisco che mantenga il suo buon umore! Poi chi la sente Isabella con Laika e Damon?

A: -"Ok, du hast gewonnen, Joylein, niemand ist so stark wie du!"-

Sonst ist sie danach beleidigt und sie wird zickig! Ich bin glücklicher, wenn sie gut gelaunt ist!
Und außerdem muss ich mir von Isabella mit Laika und Damon  noch was husten lassen! 






A volte ho l'impressione che Arno mi faccia vincere apposta...

Manchmal habe ich den Eindruck, dass Arno mich mit Absicht gewinnen läßt.....


Però è il mio migliore amico e io gli sono tanto affezionata....

Aber er ist mein bester Freund und ich mag ihn gerne....


Ohoh! Ecco che arriva qualcuno di corsa! 

Ohoh! Es kommt jemand angerannt! 


G: -"Arno, faresti bene a guardarti le spalle!"- 

G: -"Arno, schau lieber hinter dir!"-


A: -"Ho già visto, Joy, sono un cane da guardia io, non è facile sorprendermi!"-

A: -"Ich habe es schon gecheckt, Joy, ich bin ein Wachhund, es ist nicht leicht, mich zu überraschen!"-





Allarme rosso, un intruso nel settore 5, mi do all'inseguimento! 

Roter Alarm, ein Eindringling im Sektor 5, ich verfolge ihn! 


Ma vedi tu come corre veloce anche questa piccoletta, hai voglia a dare gas, Arno, sei sempre il più lento! 

Menno, sogar die Kleine ist schneller als ich, egal wie viel Gas du gibst, Arno, du bist immer der Langsamste!


Piccoletta: -"Ihihihih! Signor Arno, le pesa il sedere! Ihihihih!"- 

Kleine: -"Ihihihihih! Herr Arno, Ihr Hintern wiegt zu viel! Ihihihihih! "-



Arno: -"Aspetta che ci sono quasi, poi te lo dico io a chi gli pesa il sedere, sfacciata!... 

Arno: -" Na warte! Ich habe dich gleich, dann zeige ich dir, wem der Hintern zu viel wiegt, Frechdachs!...


Mamma! Gioia! Missione compiuta! L'intrusa è fuori territorio....

Mamma! Gioia! Mission erfüllt! Der Eindringling ist raus aus unserem Territorium.....


...Che dite? Mi devo guardare dietro le spalle? E che c'è adesso?... 

...Was sagt ihr? Ich muss hinter mich schauen? Was ist jetzt schon wieder los?...


Ah! L'intrusa sfacciata addirittura mi insegue!"- 

Ah! Frechdachs folgt mir sogar!"-


Ahahahahah, Arno non sa proprio farsi rispettare! Il gentil sesso ha sempre la meglio su di lui! 

Ahahahahah, Arno kann sich nicht respektieren lassen! Das weibliche Geschlecht hat immer das letzte Wort mit ihm! 


Guarda che faccia delusa che ha! In verità si diverte un sacco! 

Das enttäuschte Gesicht sagt aber nicht die Wahrheit, denn er amüsiert sich gerade prächtig! 


Arno mi ha chiesto di salutarvi, è impegnato adesso, ma ve lo mostrerà la prossima volta, poi mi direte che ne devo pensare io di lui: Don Giovanni da strapazzo o amico fedele? 
Alla prossima! 

Arno hat mich gebeten, uns zu verabschieden, weil er gerade beschäftigt ist! Das nächste Mal wird er Euch wie und warum zeigen und dann werdet Ihr mir sagen, was ich davon halten soll: Don Juan oder treuer Freund?
Bis zum nächsten Mal


giovedì 24 aprile 2014

Non è mai tardi per gli auguri! / Es ist nie zu spät für Glückwünsche!



 Liebe Freunde, wir waren kurz vor Ostern spontan weg und da wir nur wenige Tage in Italien bei der Oma waren, hatten wir auch keinen Internetanschluss! Ich hoffe, niemanden ist es negativ aufgefallen, dass wir absolut nicht aktiv in der letzten Woche waren, aber das war absolut keine böse Absicht! 

Cari amici, per le vacanze di Pasqua siamo andati via all'ultimo momento e abbiamo passato pochi giorni dalla Nonna in Italia in maniera così spontanea che non avevamo nemmeno internet! Spero che nessuno si sia accorto in maniera negativa della nostra assenza in rete, perché non era nostra intenzione mancare!




Auch wenn Ostern schon vorbei ist, wollen wir Euch heute trotzdem mit dem Hase zuwinken und wir hoffen, Ihr hattet alle eine schöne Zeit! 

Anche se Pasqua ormai è già passata, vogliamo farvi ciao oggi con il coniglio e speriamo che abbiate passato tutti un bel periodo! 


Sobald die Mamma alles aufgeräumt hat und die Wäsche gewaschen ist, werden wir uns regelmäßig bei allen unseren lieben Freunden melden und der nächste Post mit Gioia ist auch schon so gut wie fertig! 
Liebe Grüße

Euer Arno und Mamma

Non appena la mamma ha si è rimessa in pari con i lavori di casa e la biancheria, riprenderemo subito a venire a trovare tutti i nostri cari amici e il prossimo post con Gioia è pure quasi pronto! 

A presto

Il vostro Arno e la mamma

sabato 5 aprile 2014

Allora è un vizio, Arno! / Dann ist es eine Angewohnheit, Arno!



Cari amici miei, oggi mi voglio mostrare le foto del 10.03.2014.

La mamma voleva portarsi la macchina fotografica dietro, perchè era una bella giornata che si prestava perfettamente a questo scopo.
Mentre stavamo per uscire, la mamma ha fissato improvvisamente con la mamma di Gioia di incontrarci nel parco, perché anche loro erano in procinto di uscire.

(Per tutti quelli che non sanno che cosa è successo, 


Meine lieben Freunde, heute will ich Euch die Fotos vom 10.03.2014 zeigen.

Die Mamma wollte die Kamera einpacken, weil es so ein wunderschöner Tag war, perfekt zum fotografieren.
Kurz bevor wir losgestartet sind, hat die Mamma mit Gioias Frauchen ausgemacht, dass wir uns im Park treffen.

(Für alle, die nicht wissen, was passiert war, 


Sulla strada verso l'appuntamento, la mamma mi ha fatto queste foto mentre andava in bicicletta! È matta, ve lo dico io sempre, tutti ci guardavano come se fossero atterrati i marziani!

Auf dem Weg zum Treffpunkt hat die Mamma mir diese Fotos vom Fahrrad geschossen! Sie ist verrückt, ich sage es Euch! Alle glotzten uns an, als ob die Marsmenschen gerade gelandet wären! 


Comunque, per averle scattate al volo e praticamente alla cieca, le foto non sono venute poi troppo male!

Eh, ma come corre la matta, aspettami, io devo annusare tutto!  


Dafür, dass sie praktisch aus der Hüfte geschossen worden sind, sind die Bilder gar nicht so übel geworden! 

Hey, schaut her, wie die Tolle lospest, warte auf mich, ich muss doch alles erst beschnuppern! 






Un rivale sull'altra riva del ruscello, allarme giallo!

Ein Rivale auf dem anderen Bachufer, gelber Alarm! 





Falso allarme, l'intruso si è allontanato volontariamente!

Falsche Alarm, der Eindringling ist freiwillig verschunden! 




A proposito di matti, guardate qua che cosa abbiamo incontrato sul nostro cammino! Queste sono le strabilianti sorprese della bella stagione! 

Wenn man schon von Verrückten spricht, schaut hier was uns auf dem Weg begegnet ist! Das sind die unglaublichen Überraschungen der guten Saison! 





La mamma ha detto che per la prossima primavera si allenerà anche lei e farà concorrenza a questo ginnasta! 
Forza e coraggio, mia cara, ne hai di lavoro da fare! 

Die Mamma hat angekündigt, dass sie für den nächsten Frühling auch so trainiert sein will und dass sie diesem Turner Konkurrenz machen wird! 
Na, dann los, meine Liebe, dich erwartet nicht wenig Arbeit! 











Nel frammentre che lei se lo sogna, io continuo a correre incontro alla mia Gioia! 

Während sie davon träumt, laufe ich weiter, meiner Gioia entgegen! 



Mi fermo appena a fare una pipì veloce e poi riprendo subito la marcia! 

Nur eine kurze Pipipause und dann weiter! 


Ahi, ahi! Ci risiamo! Riecco questo canone dell'altro giorno! Mi mette proprio suggestione! 

Autsch! Wir sind wieder dabei! Das ist der gleiche Kerl wie vor ein paar Tagen! Ich habe richtig Bammel vor ihm! 


Io faccio l'indifferente e mi allontano con tatto e noncuranza....

Ich tue so, als ob er mir gleichgültig wäre und entferne mich mit Feingefühl....


Zitto zitto....

Muckmäuschenstill.....


Pfffff! Meno male che non mi ha mangiato nemmeno oggi! La coda la tengo a mezz'asta....

Pffff! Zum Glück hat er mich auch heute nicht vertilgt! Ich halte meinen Schwanz auf Halbmast....








Mentre corriamo in bicicletta la mamma mi lancia la mia salsiccia e io gliela devo riportare in mano. Devo dire che la cosa funziona veramente bene e quasi mai la facciamo cadere in terra oramai! Purtroppo la mamma da sola non può fare le foto mentre gli riconsegno la salsiccia, ma prima o poi troverà il sistema anche per quello! 

Während wir Fahrrad fahren, wirft die Mamma mir meine Beisswurst und ich muss sie ihr zurück in die Hand geben. Ich muss sagen, dass die Sache sehr gut funktioniert und äußerst selten fällt die Wurst jetzt auf den Boden! Leider kann die Mamma alleine nicht fotografieren, wie ich ihr die Beute zurückbringe, aber früher oder später wird sie die Lösung auch dafür finden! 





Ma chi fiuta serafica davanti ai miei occhi? 

Aber wer schnuppert entspannt vor meinen Augen? 


È lei, la mia Gioia! Anche con l'orecchio "timbrato" fa una bellissima figura e devo dire che le conferisce un'aria davvero piratesca e unica allo stesso tempo! 

Das ist sie, meine Gioia! Auch mit dem "durchlöcherten" Ohr ist sie immer noch ein Hingucker und ich muss sagen, dass sie so richtig wie eine einmalige Piratenbraut ausschaut.


No, no, Gioia non è arrabbiata con me per l'incidente e i denti li sta solo usando per morsicare il bastoncino!

Nein, nein, Gioia ist nicht böse mit mir wegen des Unfalls und die Zähne benutzt sie nur, um das Stöckchen durchzubeißen! 


A me invece ha riservato questi sorrisi canini eccezionali! 

Für mich hat sie nur ein wunderbares Hundelächeln parat! 







Anzi, si preoccupa per me che mi vado a lanciare in acqua anche dalle rive alte (che poi non so risalire bene da solo! )

Nicht nur das! Sie macht sich Sorgen, wenn ich in den Bach springe, weil an dieser Stelle die Ufer hoch sind und ich habe Schwierigkeiten da wieder raus zu kommen.




Gioia: -"Arno stai attento, io ti conosco bene e lo so che poi non riesci a risalire! Ma devi sempre buttarti in acqua?"-

Arno: -"Tranquilla, Gioia, ormai conosco questa riva e non mi succede più!"-

Gioia: -"Arno, pass auf, ich kenne dich gut und ich weiß, dass du dann nicht mehr rauskommen kannst! Musst du immer ins Wasser springen?"-

Arno: -"Bleib ruhig, Gioia, ich kenne diese Ufer mittlerweile sehr gut und das passiert mir nicht mehr!"-



Il suo sguardo vigile non perde una mia mossa!

Sie lässt mich keine Sekunde aus den Augen!  


Mi accompagna passo passo finchè non sono riuscito fuori e anche dopo mi sta sempre vicina.

Sie folgt mir auf Schritt und Tritt bis ich endlich wieder rausklettere und sogar dann ist sie immer in meiner Nähe.







Che sollievo, soprattutto per la mamma, vederla così felice e rilassata! 

Was für eine Wohltat, besonders für die Mamma, sie so entspannt und glücklich zu beobachten! 


Gioia rilassata

Entspannte Gioia




Gioia felice

Glückliche Gioia




Gioia vittoriosa

Gioia, die Siegerin






Gioia modella

Gioia als Model







Gioia occupata a mangiare un bastone

Gioia mit Stock-Mampfen beschäftigt











                                                                      Gioia godureccia

                                                                     Gioia, die Genießerin













Adesso vi voglio mostrare come sono testardo io! 

Premessa: 

NON HO PIÙ VOGLIA DI STARE SU QUESTO PRATO A FARE LE FOTO!!!!!




Aber jetzt bin ich wieder dran und ich will Euch zeigen, wie dickköpfig ich bin! 

Vorwort:

ICH HABE KEINE LUST MEHR AUF DIESER WIESE ZU VERWEILEN UND FOTOS ZU SCHIEßEN!!!!


La mamma invece vuole che mi metta seduto! 

Aber die Mamma will, dass ich Sitz mache! 




Tiè, seduto io non ci sto! 

Aber Sitzen tue ich gar nicht! 




Tutt'al più mi sdraio, ma solo per farti rabbia e falla finita di dirmi di stare seduto! 

Höchstens mache ich Platz, aber nur um dich zu ärgern, und höre endlich auf, vom mir Sitz zu verlangen! 


Zacchetè! Beccati questo pizzico, rompiscatole umana! Senti come strilla per un morsettino da niente! 

Zack! Genieße diesen Zwicker, menschliche Nervensäge! Hört Ihr wie laut sie schreit und nur wegen eines Minibisschens? 



Silvia: -"Arno, brutto traditore, ma lo sai che mi hai fatto davvero male, brigante!!!!"- 

Silvia: -"Arno, du Verräter, du hast mir richtig weh getan, du Räuber!!!"-



Arno: -"E come ti inalberi per un morsettino da niente! Permalosona che non sei altro! "-

Arno: -"Mach nicht so ein Theater wegen so einer Kleinigkeit! Wehleidige, du!"-


Ok, vedo che ora l'ho fatta arrabbiare davvero ed è meglio che mi metta seduto e cerchi di rabbonirla! 

Ok, ich sehe, dass sie richtig sauer mit mir ist, es ist klüger, wenn ich jetzt schnell beschwichtige und endlich brav Sitz mache! 


Scusa mamma, ero bizzoso! Non ti volevo pizzicare il polso! 

Entschuldigung, Mamma, ich war echt bockig! Ich wollte Dich nicht zwicken!


Facciamo la pace, dai! 

Vertragen wir uns wieder! 


Diamoci un bacino e dimentichiamoci il fatto! 

Geben wir uns ein Bussi und vergessen wir, was passiert ist! 





Gioiaaaa, andiamo a fare due corse, ora basta con quello stecco! 

Gioiaaaa, los, rennen wir ein paar Runden zusammen, es reicht jetzt mit dem Stock! 


È tutta la mattina che voglio giocare con te, allora andiamo adesso! Alzati, pelandrona! 

E se Gioia si è alzata oppure no, lo svelerò nella prossima puntata! 
A presto

Ich will schon den ganzen Morgen mit dir spielen, komm jetzt, laufen wir! Steh endlich auf, du faule Socke! 

Ob Gioia aufgestanden ist oder nicht, werde ich es Euch im nächsten Teil verraten! 
Bis bald!