Tutti i miei video Alle meine Videos All my videos

Loading...

mercoledì 29 gennaio 2014

Arno e l'aiuto inaspettato/ Arno und die unerwartete Hilfe


















Carissimi amici, oggi vi voglio riportare indietro agli inizi di dicembre. E precisamente voglio mostrarvi le foto che la mamma ha fatto allora, una bella e fredda giornata di sole.

Meine lieben Freunde, heute möchte ich Euch zurück zum Anfang Dezember mitnehmen. Um genau zu sein, möchte ich Euch die Fotos zeigen, die die Mamma an einem wunderschönen sonnigen und kalten Tag geschossen hat.








Di solito le papere non le degno di un'occhiata

Normalerweise darf ich Enten nicht mal schief anschauen






Guai a me se adocchio un'oca! 

Wehe, wenn ich auf die Gänse schiele! 








Che ci fanno, penserete voi adesso, tutte queste paperelle sul mio blog? Ebbene, abbiamo pensato che una variazione di tema fosse un'alternativa interessante. 

Was haben aber alle diese Vögel auf meinem Blog zu suchen? Eigentlich haben wir uns nur gedacht, dass eine Abwechslung nicht uninteressant sein könnte.





Quack! .....Quack! 














In fondo questi pennuti li incontro tutti i giorni e finchè stanno sul lago sono al sicuro dai miei tiri mancini, perchè quasi sempre sono al guinzaglio.

Wenn man es so möchte, treffe ich jeden Tag auf diesen Gefiederten und so lange sie auf dem See schwimmen, sind sie auch vor mir sicher, denn an dieser Stelle muss ich fast immer an der Leine laufen.


Ed infatti come si nota, le anatre non mi filano nemmeno un po'! 

Und in der Tat schauen die Enten nicht mal rüber zu mir! 








Mentre le papere e le oche si rinfrescano le zampe, io mi occupo della pulizia del prato.....

Während die Wasservögel ihre Watschellfüße frisch halten, widme ich mich der Wiesenpflege...










Specchio specchio delle mie brame, 
chi è il più bello der reame?

Spieglein, Spieglein an der Wand, 
wer ist der Schönste im ganzen Land?


















Intanto, sulla parte asciutta del parco: 

Mittlerweile auf der trockene Seite des Parks: 




Ho un nuovo posto, per te, bastone, che è molto meglio! 

Ich habe einen neuen Platz für dich, mein Stock, der ist viel besser! 








Ma mentre lavoro ignaro, qualcuno mi sta osservando! 

Aber während ich ahnungslos arbeite, werde ich von jemanden ganz genau beobachtet! 









Corvo: -Tsè! Tsè! Così non va proprio bene!-

Krähe: -Tsè! Tsè! So geht es überhaupt gar nicht!-





C: -Qui urge il mio intervento!-

K: -Hier wird dringend mein Eingreifen benötigt!-






Arno: -Oh, ma che vuoi, cornacchia, io sono occupato in ben altre mansioni, non vedi quanti bastoni ci sono dappertutto? -

Arno: -Oh, was mischst Du Dich ein, Krähe, ich bin hier schwer beschäftigt, siehst Du nicht, wie viele Stöcke rumliegen?-






C: -Caro Arno, non ci sono soltanto bastoni in terra e io te lo dimostrerò! Non stai facendo un lavoro accurato, caro il mio Biancone! -

K: - Mein lieber Arno, es liegen nicht nur Stöcke auf dem Boden und das werde ich Dir beweisen! Du arbeitest gar nicht sorgfältig, mein Weißer!-





C: -Ecco, vedi? Qua c'è il guanto di una bambina! Questo non lo avevi visto, eh?-

K: -Schau hin! Hier liegt ein Mädchenhandschuh! Den hattest Du wohl übersehen, was?-




C: -Mannaggia, col becco non riesco a prenderlo - ....

K. -So ein Mist, mit dem Schnabel kann ich ihn nicht erwischen- ...




C: -Ma con tutte e due le zampe sì!- 

K: -Aber mit beiden Pfoten ja!-












E mentre io ed il corvo ci arrabattiamo nelle pulizie dell'ambiente, la mamma, serafica, si gode la bellezza della Natura! 

Und während die Krähe und ich uns nach Kräften bemühen, die Umwelt zu säubern, die Mamma, ganz gemütlich, genießt die Schönheit der Natur! 









"Avanti, bambini, sbrigatevi ad entrare in acqua, che sta arrivando il Biancone laggiù! " , starnazza mamma oca non appena mi intravede da lontano! 

"Los, Kinder, beeilt Euch ins Wasser zu gleiten, denn der Weiße kommt gerade angerannt!" , schnattert Mutter Gans, sobald sie mich in der Ferne erspäht! 








Ragazzi, quanto ho lavorato oggi! Questo, ho deciso, me lo porto a casa, in fondo è dicembre e l'inverno deve ancora arrivare! 

Liebe Leute, ich habe so hart gearbeitet an diesem Tag! Darum habe ich beschlossen, dieses Stück nach Hause mitzunehmen, denn es ist gerade Dezember geworden und der Winter wird kommen! 


















Ciao a tutti!
La prossima volta vi aspetto con tantissime foto dei miei amici e rivali! A presto!

Tschüß an alle! 
Das nächste Mal erwarte ich Euch mit vielen Bilder meiner Freunde und Rivalen! Bis bald!





martedì 21 gennaio 2014

La girata domenicale in palude/ Der Sonntagsspaziergang im Moor





La meta della nosta gita domenicale
Unser Sonntagsausflugsziel



Carissimi amici, domenica scorsa qua era tutto nebbioso e il tempo non invitava proprio ad uscire!

Meine lieben Freunde, am vergangenen Sonntag war es hier sehr neblig und das Wetter lud nicht gerade zum Ausflug ein!

Allora gli umani hanno decretato che non sarebbe stata una cattiva idea recarsi in direzione delle montagna, alla ricerca del sole nascosto.

Darum haben die Menschen sich entschieden, Richtung Berge zu fahren, in der Hoffnung die verborgene Sonne zu finden.


E per fortuna hanno avuto ragione, perchè, anche se c'erano molte nubi, il tempo era molto piú luminoso ed accattivante là dove siamo scesi di macchina. 

Und zum Glück haben sie Recht behalten, weil der Himmel dort viel heller und ansprechender war, als wir aus dem Auto ausstiegen.


Il panorama era davvero invitante!

Das Panorama war wirklich wunderschön! 



Appena scesi di macchina gli umani mi hanno permesso di correre libero per un po', anche se il viaggio non è stato poi lungo, ma ne avevo proprio voglia!

Sobald ich meine Pfoten auf dem Boden hatte, durfte ich eine Weile frei laufen, auch wenn die Reise bis dahin nicht so lang gewesen war, hatte ich richtig große Lust darauf! 





Quello che non vi ho ancora detto è che stavolta non ero solo! 

Was ich Euch noch nicht erzählt habe ist, dass ich gar nicht alleine als Vierbeiner unterwegs war! 


Anche l'intrepida Lilli, la mia ancora di salvezza per Capodanno, è venuta con noi e la sua mamma umana! 

Die tapfere Lilli, meine Beschützerin an Silvester, ist mit ihrer Menschenmamma dabei gewesen! 

Questa foto, anche se mossa, è una rarità, perchè Lilli di solito mi ignora!
  Das Foto, auch wenn unscharf, ist eine Rarität, denn Lilli ignoriert mich für gewöhnlich.


Che spasso, direte voi! Invece, beh, Lilli non ama proprio giocare con me! 

So eine Gaudi, werdet Ihr denken! Puste Kuchen, denn Lilli mag nicht mit mir spielen!


Anzi, mi considera proprio alla stregua di una bella scocciatura, ma che ci volete fare, io le voglio bene come ad una mamma! 

Ich glaube sie hält mich für eine richtige Nervensäge, aber was kann ich dagegen machen, ich habe sie wie eine Mama lieb! 


Eppoi non mi faccio impressionare più di tanto dalle sue pose! 

Und außerdem lasse ich mich nicht von Ihrem Posen einschüchtern! 


Allora, Lilli, corriamo insieme o faccio tutto da solo, come al solito?

Los, Lilli, laufen wir zusammen, oder muss ich alles alleine -wie immer- machen?








Mentre Lilli non sa decidersi se correre con me o ai ripari, io ho scoperto un po' di neve sul prato! 

Während Lilli sich nicht entscheiden konnte, ob sie auch mitrennt oder wegrennt, habe ich ein bisschen Schnee auf der Wiese entdeckt!


È praticamente una macchia un po' larga, ma volete mettere la goduria? In fondo siamo già alla seconda metà di gennaio e qua di neve non si vede neanche l'ombra! 

Eigentlich handelte sich dabei um nichts mehr als ein breiter Fleck, aber für mich hat es gereicht! Es ist schon die zweite Januarhälfte und von Schnee noch keine Spur! 


Cosa fa un cane per bene, quando trova finalmente un chilo di neve? 

Und was macht ein anständiger Hund, wenn er ein Kilo Schnee findet? 


Esatto! Troppo bello rotolarsi così! 

Genau! Es ist zu schön sich so zu wälzen! 







Come potete vedere da queste foto, non solo ho l'imbracatura, ma anche il collare! 

Wie Ihr auf den Fotos sehen könnt, habe ich nicht nur das Geschirr an, sondern auch das Halsband!



Che gli umani non sapessero decidersi, chi di loro mi portava al guinzaglio?

Ob die Menschen sich nicht entscheiden konnten, wer von Ihnen mich an der Leine führt?

No, in verità l'imbracatura me l'hanno messa solo nel caso che fossi infilato in qualche pantano o qualche fossa, per potermi tirare fuori, visto che loro in questa palude non c'erano mai stati e la prudenza non è mai troppa!

Nein, in Wirklichkeit war das Geschirr eine reine Vorsichtsmaßnahme für den Fall, dass ich in einem Schlammloch feststecke oder nicht mehr aus dem Wasser raus komme, denn damit können sie mich besser anpacken. Sie kannten dieses Moor nicht und wollten nichts riskieren.


Non mi resta che scuotermi davanti a così tanta mancanza di fiducia nei miei confronti! 

Ich kann mich angesichts von so viel Vertrauensmangel mir gegenüber nur schütteln! 










Le betulle sembrano frustini.

Die Birken sehen wie Gerten aus.




L'acqua, non si vede nella foto, è profondissima! E limpida come uno specchio.

Was man aus dem Foto nicht sieht ist, dass das Wasser sehr tief war. Und so klar! 



Il paesaggio è davvero suggestivo. 

Die Landschaft ist sehr beeindruckend.


Siccome la palude è una riserva naturale, noi cani dobbiamo stare al guinzaglio.

Da wir in einem Naturschutzgebiet unterwegs sind, müssen wir Hunde an der Leine bleiben.


A tratti il fango è davvero spettacolare! 

Streckenweise ist der Schlamm phänomenal! 


Non vale, alla Lilli non si vede niente ed io invece sembro con gli stivaletti! 

Das ist unfair, bei der Lilli sieht man nichts und ich sehe aus, als ob ich Stiefelchen anhabe! 










Ma attenzione, anche nella palude ci sono i pirati! Questi proprio mi perseguitano da un periodo a questa parte! (Se non capisci cosa intendo, devi tornare indietro di un post!)

Aber Achtung, auch im Moor gibt es Piraten! Sie verfolgen mich regelrecht seit einiger Zeit! (Wenn Du nicht verstehst, was ich meine, musst Du einen Post zurück blättern!)



Un allevamento di trote.

Eine Forellenzucht.




Per fare le foto ci hanno sganciati, ma subito dopo eravamo di nuovo assicurati! 

Nur für die Fotos durften wir frei sein.


Lilli


Lilli e Arno


Qui anche l'acqua sembrava del colore della ruggine!

Hier sieht auch das Wasser rostig aus!






A tratti mi sentivo osservato....

Manchmal fühlte ich mich beobachtet....



Forse c'era il vento Föhn?

War es Föhn?








Che carino questo paesino! 

So nett das Dorf! 





















Ecco, finalmente possiamo stare un po' sciolti, indovinate che cosa ho trovato io subito? Era un prato immenso senza nemmeno un albero......

Auf der Wiese dürfen wir wieder frei laufen. Ratet Ihr mal, was ich sofort gefunden habe, obwohl weit und breit keinen Baum gab?


Cara Lilli, questo te lo puoi intanto sognare....

Träum ruhig weiter, liebe Lilli, den bekommst du schon mal nicht....




Oh Signore, Arno, che mi interessa quel coso pesante, portalo tu a giro, vai, che sei furbo! 

 Oh meine Herren, Arno, mich interessiert das schwere Ding gar nicht! Trag es durch die Gegend, du Schlauberger! 


Ma che ha trovato ora la Lilli? 

Aber was hat Lilli jetzt gefunden? 




Una palla!!! È incredibile, questo è il prato dei desideri! 

Ein Balli! Das ist unglaublich! Das ist die Wiese, wo die Wünsche wahr werden! 








Lilli aspetta il permesso di attraversare la strada.

Lilli wartet auf die Erlaubnis, die Straße zu überqueren.





Quando non corre dietro alla palla, Lilli adora perlustrare col naso il territorio! 

Wenn sie den Ball nicht jagt, schnüffelt Lilli gerne durch die Gegend! 


Guai a te se fai una buca, Lilli, la tua mamma umana è già allertata! 

Wehe, wenn du jetzt zum buddeln anfängst, Lilli, deine Mamma hat dich im Visier! 







Questo non può mancare su un viottolo bavarese! 

Das darf in Bayern auf dem Weg nicht fehlen! 




Senti Bente, il cielo bavarese non è poi tanto male neanche lui, eh?

Schau, Bente, der bayerische Himmel ist auch nicht so schlecht, oder?









La terra qua è proprio nera nera! 

Die Erde hier ist wirklich schwarz! 


Adesso siamo arrivati alla fine del giro e quindi siamo tornati quasi alla macchina.

Wir sind am Ende der Runde angekommen, gleich sind wir wieder am Auto.





Un piccolo bagno per ripulire le zampe e via a casa! 

Noch ein kleines Bad um die Pfoten zu reinigen und dann zurück nach Hause!